News

Umfassend und informativ: Darstellung der Geschichte der elektrischen Beleuchtung!





Dittmann, Frank; Luxbacher, Günther (Hrsg.)
Geschichte der elektrischen Beleuchtung
Geschichte der Elektrotechnik Band 26

2017, 351 Seiten, Festeinband
45,- €
ISBN 978-3-8007-4355-1

– Umfassende Darstellung der Geschichte der elektrischen Beleuchtung
– Beschreibung der elektrischen Leuchtmittel (Bogen-, Glüh- und LED-Lampe)
– Außenbeleuchtung im gesellschaftlichen Kontext
– Wahrnehmung von elektrischem Licht

Der neue Band aus der Reihe Technikgeschichte beschäftigt sich mit dem Thema Beleuchtung unter drei Gesichtspunkten. In einem ersten Teil stehen die elektrischen Leuchtmittel wie Bogen- und Glühlampe bzw. LEDs im Mittelpunkt. Ein zweiter Teil betrachtet die Außenbeleuchtung im systemischen und gesellschaftlichen Kontext. Ein abschließender Themenblock widmet sich speziell der Wahrnehmung von elektrischem Licht in unterschiedlichen Kontexten und den darauf Bezug nehmenden Diskursen.

Dr. phil. Frank Dittmann ist am Deutsches Museum in München Kurator für Starkstromtechnik.
Dr. phil. habil. Günther Luxbacher ist Privatdozent am Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte der Technischen Universität Berlin.

Interessentenkreis: Technikhistoriker, Archivare, Bibliothekare, Ingenieure, Journalisten, Redakteure, Technikgeschichtlich Interessierte

To Top